Schonen – eine Landschaft der Gegensätze

Adresse: Beijerskajen 8, 211 19 Malmö Karte anzeigen

Adresse: Beijerskajen 8, 211 19 Malmö

Natur, Geschichte und Zukunftsvisionen in der Umgebung von Lund und Malmö.

Wir besuchen den Dom zu Lund, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Schwedens. Dann bringt uns der Bus nach Uppåkra. Hier befand sich einst ein politisches, religiöses und wirtschaftliches Machtzentrum. Über Dalby gelangen wir nach Kulturens Östarp. Im dortigen Gasthof genießen wir typisch schonische Spezialitäten und tauchen im Vierseithof Gamlegård in das Landleben des 19. Jahrhunderts ein. Wir lassen uns von den Schlössern Björnstorps Slott und Häckeberga Slott verzaubern und sehen moderne Forschungszentren in Brunnshög. Zurück in Lund können Sie im Shop des zweitältesten Freilichtmuseums der Welt – Kulturen – südschwedisches Handwerk und Design erwerben.

GUIDE: Monika Lennartsson, zertifizierte Gästeführerin für Schonen mit Universitätsexamen in Archäologie und Skandinavistik.
DAUER: 4 Stunden
ALTER: Kinder und Erwachsene
MINDESTANZAHL: 20 Personen (auch kleinere Gruppen können sich anmelden. Sie zahlen aber denselben Preis wie eine 20-Personen-Gruppe).
IM PREIS INBEGRIFFEN: Führungen im Dom zu Lund, in Uppåkra, Kulturens Östarp und Genarp sowie Mittagessen in Östarps Gasthof.

Erleben Sie Geschichte, Kultur, Natur und kulinarische Spezialitäten in sagenhafter Umgebung!
Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail – ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Show more

Über diese Aktivität